Betreuung

Kinder der Nibelungenschule können nach dem Unterricht das Betreuungsangebot der Schule besuchen.

Der Verein „Schülerbetreuung Nibelungenschule Heppenheim e.V.“ bietet unterschiedliche Betreuungsmöglichkeiten an.

Die Ganztagesbetreuung mit verschiedenen Modulen von 11.30 Uhr bis max. 16.30 Uhr (75 Kinder in 3 Gruppen und 10 Kinder bis 14.00 Uhr) verfügt seit 2012 über drei Gruppenräume und über eine Mensa. Der Kreis Bergstraße und die Stadt Heppenheim unterstützen dieses Projekt finanziell im Rahmen des Konzeptes „Familienfreundlicher Kreis Bergstraße“. Der Verein und der ASB (Arbeiter-Samariter-Bund, Regionalverband Südhessen) teilen sich die Trägerschaft.

Telefon Ganztagsbetreuung: 01 74 / 3 47 17 71 (von 11.30-16.30 Uhr)

Die Mittagsbetreuung von 11.40 Uhr bis 13.30 Uhr verfügt ebenfalls über einen eigenen Gruppenraum für ca. 25-30 Kinder. Sie wird vereinsintern getragen.

Telefon Mittagsbetreuung: 0 62 52 / 59 99 40 oder 01 76 / 22 09 85 25 (von 11.40 Uhr-13.30 Uhr)

Anmeldeformulare:

>>> Hier gibt es das kombinierte Anmeldeformular für die Ganztagesbetreuung, die Mittagsbetreuung, sowie die Mitgliedschaft im Verein als PDF-Doukment zum Herunterladen und Ausdrucken.

Die Anmeldung in der Schule/Betreuung abgeben oder senden Sie sie bitte an:

Verein Schülerbetreuung Nibelungenschule e.V.
z.H. Bernd Koch, Nibelungenstr. 12
64646 Heppenheim