Methodenkoffer

Ziel unserer täglichen Arbeit ist neben der Vermittlung von Fachkompetenzen auch die Vermittlung von Methoden und Kompetenzen, die das eigenverantwortliche Lernen und Arbeiten der Kinder befördern.

Die Schülerinnen und Schüler lernen Lernstrategien und Arbeitstechniken und -methoden kennen, um selbständig, eigenverantwortlich und erfolgreich lernen und arbeiten zu können.

Kommunikations- und Teamfähigkeit werden ebenfalls trainiert.

Die erarbeiteten Methoden halten die Kinder in einem „Methoden-Koffer“ in schriftlicher Form fest, um ihr „Handwerkszeug“ jederzeit (und auch in der weiterführenden Schule) mit sich tragen zu können.

Die erarbeiteten Methoden halten die Kinder in schriftlicher Form fest. Dazu kann ein Heft als „Methodenkoffer“ o.ä. gestaltet werden.

Somit können die Kinder jederzeit auf die „Werkzeuge“ (Methoden) aus ihrem Methodenkoffer zurückgreifen.

Es ist beleg- und nachlesbar, welche Methoden ihnen zur Verfügung stehen.

Nach der Erarbeitung werden die Methoden vertieft und trainiert.