Banner Startseite

6Dez2023

… und wir treffen uns wieder montags, um ein Lichtlein zu entzünden und gemeinsam Lieder zu singen. Diesmal gab es außerdem zwei tolle Vorführungen, es wurde ein Gedicht vorgetragen und ein Lied mit der Flöte gespielt. Für die musikalische Begleitung sorgten Herr Klüsener, Frau Sürie und Herr Vorschütz.


26Nov2023

… und konnte in allen Belangen an die langjährige Tradition dieses Festes an unserer Schule anknüpfen! Vom feierlichen Einmarsch der Erstklässler, über tolle Vorführungen der dritten Klassen und dem gemeinsamen Singen stimmte alles. Die Kinder hatten im Vorfeld unter dem Motto „Lichter“ tolle Sachen gebastelt, die an diesem Abend gegen eine kleine Spende erworben werden konnten. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt wie schon in früheren Jahren dem Dorf Chepel in Nepal zugute. Dieser Aspekt wurde von Frau Buschulte näher erläutert – sie organisiert die Spende über den Verein „Friends of Chepel“. Einen Umzug mit allen Kindern gab es ebenfalls und natürlich wurde unsere Schule in eine riesige Laterne verwandelt. Anschließend wurde bei Punsch, Glühwein und Martinsgebäck auf dem Schulhof gefeiert. Vielen Dank an alle Kinder, Eltern und LehrerInnen, die dieses tolle Fest ermöglicht haben!


9Nov2023

Beim Projekt „Rauswärts“ wandern unsere Klassen in und um Heppenheim, lernen interessante Plätze kennen, finden sich mit Karten und GPS-Trackern zurecht und machen Team-Building Spiele. Das ist immer wieder spannend und interessant. Heute war die Klasse 1a bei durchaus herbstlichem Wetter unterwegs. Der leichte Regen schmälerte den Spaß allerdings keineswegs!


23Okt2023

Am Donnerstag vor den Herbstferien hat die Klasse 1a passend zur Jahreszeit und zu dem Buchstaben der Woche „S“ eine (Kürbis-)Suppe gekocht. Die Kinder haben fleißig Kürbis, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie geschnippelt und sich das Ergebnis dann mit ein oder zwei Stückchen Baguette schmecken lassen!


24Sep2023

Am Freitag, den 15.09.23 fand im Rahmen des Erzählfest des Kreises Bergstraße eine Erzählstunde für die Klassen 2 und 3 statt.
Eine großartige Erzählerin aus den Niederlanden erzählte zunächst eine Tiergeschichte auf Deutsch. Alle Kinder waren begeistert und forderten sogleich eine Zugabe. So durften wir in den Genuss von 2 weiteren Tiergeschichten kommen. Die letzte sogar komplett auf niederländisch. Aber durch ihre wunderbare Art zu Erzählen, war das Verstehen für die meisten überhaupt kein Problem. Mit viel Interesse löcherten die Kinder im Anschluss die Erzählerin mit Frage zur niederländischen Sprache und zu deren Heimatland. Ein rundum gelungenes Erzählfest!