Aktuell

18Feb2024

Am letzten Dienstag hat sie die Nibelungenschule erreicht, die närrische Zeit und es war wieder eine Riesen-Gaudi! Im ersten Block wurde noch in den Klassen gefeiert, aber bereits zur Pause zog sich eine laaaange Polonäse durch Schulhaus und Schulhof und mündete schließlich in den von den vierten Klassen wieder toll vorbereiteten Stationen. Dieses Mal gab es beispielsweise Waffelbacken, eine Saftbar, Schminken, man konnte sich die Haare machen lassen, Dosenwerfen, Disco und und und… ein aufregender und spaßiger Tag für unsere Kinder!


16Jan2024
Liebe Eltern,
am Ende dieses Nachmittags, nach eingehender Beobachtung des Wetterradars und in Abstimmung mit den anderen Heppenheimer Schulen setzen wir den Präsenzunterricht für morgen, Mittwoch, den 17.01.2024 aus und bitten Sie, Ihr Kind, wenn möglich, zuhause zu lassen.
Über die Klassenlehrkraft erfahren Sie, welche Aufgaben und Übungen zuhause gemacht werden können.
Eine Notbetreuung ab 7.45 Uhr (und dann nach Plan) für die Kinder, die in die Schule kommen, ist eingerichtet.
Wie in der bereits am frühen Nachmittag verschickten Mail schon durch das Kultusministerium mitgeteilt, entscheiden Sie als Eltern darüber, ob Sie Ihr Kind in die Schule schicken oder nicht.
Wir hoffen, dass wir alle den morgigen Tag gesund und unfallfrei überstehen und uns dann am Donnerstag wohlbehalten in der Schule wieder treffen werden.
Herzliche Grüße, Pia Hölzel

6Dez2023

… und wir treffen uns wieder montags, um ein Lichtlein zu entzünden und gemeinsam Lieder zu singen. Diesmal gab es außerdem zwei tolle Vorführungen, es wurde ein Gedicht vorgetragen und ein Lied mit der Flöte gespielt. Für die musikalische Begleitung sorgten Herr Klüsener, Frau Sürie und Herr Vorschütz.